Ausbildung Industriemechaniker (m/w/d) für 2022 in Ingolstadt

Beginn
01.09.2022
Standort
Ingolstadt
Zielgruppe
Schüler & Studenten
AUSBILDUNGSINHALTE
  • Betriebsbereitschaft und Funktion von Maschinen und Fertigungsanlagen gewährleisten
  • Lesen, Erstellen und Auswerten von technischen Unterlagen
  • Fertigung von Maschinenbauteilen- und Gruppen durch manuelles und maschinelles Spanen, Trennen, Umformen und Schweißen
  • Einrichten, Inbetriebnahme und Funktionsprüfung von Maschinen und technischen Systemen
  • Ermittlung von Störungsursachen in technischen Systemen
  • Durchführung von Wartungs,- Inspektions- und Instandsetzungsarbeiten
ANFORDERUNGSPROFIL

Das schulische Grundwissen muss sitzen. Wir erwarten gute Kompetenzen in der Mathematik, der deutschen und englischen Sprache sowie möglichst bereits Kenntnisse in der Anwendung der gängigen MS-Office-Anwendungen (Word, Excel, Powerpoint). Formal verfügst Du mindestens über einen guten Hauptschulabschluss.

Zudem bringst Du ein positiv entwickeltes Sozialverhalten mit. Hier erwarten wir zum Beispiel Höflichkeit sowie Team- und Konfliktfähigkeit. Eine positive Grundhaltung und Wertvorstellung zum Ausbildungs- und Arbeitsleben. Hier zählen wir auf Deine persönlichen Kompetenzen wie:

  • Zuverlässigkeit
  • Lern- und Leistungsbereitschaft
  • Kommunikationsstärke und Serviceorientierung
  • Verantwortungsbewusstsein
  • sorgfältige Arbeitsweise
  • Fähigkeit zu Kritik/Selbstkritik
DAUER

3 1⁄2 Jahre

BEWERBUNGSUNTERLAGEN

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung inklusive der letzten drei Schulzeugnisse, zusammengefasst in einer PDF-Datei.

UNSERE LEISTUNGEN
  • Qualifizierte Ausbilder
  • Intensive Prüfungsvorbereitung
  • Ausbildungsvergütung nach Tarifvertrag Hessen-Metall
  • Altersvermögenswirksame Leistungen (AVWL) und einen zusätzlichen Zuschuß zur privaten Altersvorsorge (Metall-Rente)
  • Sehr gute Chancen auf Übernahme nach der Ausbildung